Pedix-Stützenfüße

PediX die NEU entwickelte Generation von Stutzenfußen

Der Stützenfuß PediX ist ein Pfostenträger für den konstruktiven Holzschutz. Er kann ohne weitere Abbundarbeiten und vorbohren direkt am Hirnholz des Holzstieles mit 12 Vollgewindeschrauben montiert werden.

Eine EPDM-Dichtung zwischen Stützenfuß und Stütze sorgt für zusätzlichen Schutz des Holzes vor eindringender Nässe. Nach der Montage ist der Stützenfuß weiterhin bis zu 50 bzw. 100 mm höhenverstellbar.

Konstuktionsbedingte Fertigungstoleranzen und nachträgliche Setzung der Einzelfundamente können durch die Höhenverstellbarkeit ausgeglichen werden.

Der Stützenfuß hat eine hohe Zug- und Drucktragfähigkeit. Die Dauerhaftigkeit des Fußes wird durch die Feuerverzinkung nach DIN EN ISO 12944-2 (C3) gewährleistet.



Pedix Stützenfüße

Praktisch: Hier ist alles zusammen, was Sie brauchen.

·         Einfache Montage ohne Fräsarbeiten

·         Nachträglich höhenverstellbar

·         Hohe Lastaufnahme

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4