Stockschrauben

Stockschrauben Stockschrauben besitzen auf der einen Seite ein Holzgewinde (zur Montage in Dübel) und auf der anderen Seite ein metrisches Maschinengewinde (zum Anbringen von Rohrschellen, Verbindungsmuttern, oder Ähnlichem). Sie werden in der Regel zur Befestigung von Rohrschellen und Sanitärgegenständen verwendet. In Kombination mit Kunststoffdübel (z.B. KEW Universaldübeln oder dem Fischer Duopower) können die Stockschrauben in Mauerwerk, Beton u.v.m. befestigt werden. In Holwerkstoffe kann die Stockschraube ohne Dübel verschraubt werden. Je nach Durchmesser der Schraube ist hier ein Vorbohren nötig.
Unsere Stockschrauben aus verzinktem Stahl haben einen TX-Antrieb, der eine leichte Montage garantiert. Stochschrauben aus Edelstahl A2 haben keinen TX-Antrieb. Sie werden mit einem dafür vorgesehenen Eindrehwerkzeug eingeschraubt.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3