Universaldübel Fischer UX

Artikelnummer: SP10258

Die Dübelgeometrie des Fischer UX-Universaldübel aus Nylon ermöglicht Verspreizung in Vollbaustoffen bzw. Verknotung in allen Hohlräumen


Kategorie: Allgemeine Befestigung

Typ

ab 4,95 €
0,05 € pro 1 Stück

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Der Dübel für jede Wand !
  • Kunststoff-Universaldübel aus Nylon
  • Dübelgeometrie ermöglicht Verspreizung in Vollbaustoffen bzw. Verknotung in allen Hohlräumen
  • UX 6 (Langversion 6x50) für max. Tragfähigkeit in Lochbaustoffen, doppelt beplankten Gipskartonplatten, zurÜberbrückung nicht tragender Schichten sowiezur Verwendung mit Fischer-Abstandsschrauben

Vorteile/Nutzen

  • Universelles Funktionsprinzip erlaubt sicheren Einsatz in fast allen Baustoffen
  • Schräge Verbindungsstege für optimale Schraubenführung verhindern ,,Herauslaufen" der Schraube
  • Sägezahn-Verdrehsicherung verhindert Mitdrehen im Bohrloch
  • Geringes Eindrehmoment und hohes Festdrehmoment - der erste Universaldübel der richtig zieht
  • Dübelgeometrie ermöglicht Verwendung von Holz- und Spanplattenschrauben von 3 bis 12 mm
  • Integrierte Einschlagsperre ermöglicht - bei vormontierter Schraube - eine optimale Durchsteckmontage
  • Dübelrand des UX R verhindert das Tieferrutschen ins Bohrloch

Montageart
Durchsteck- und Vorsteckmontage


Montagehinweise
  • Bei der Durchsteckmontage den größtmöglichen Schraubendurchmesser wählen
  • Bohren im Drehgang bei Loch- und Hohlkammersteinen sowie Porenbeton, bei Gipskartonplatten mit Metallnohrer arbeiten
  • In Hohlsteinen müssen Haken- und Ösenschrauben mit Bund eingesetzt werden, damit der Dübel verknoten kann
  • Erforderliche Schraubenlänge ergibt sich aus: Dübellänge + Anbauteidicke + 1xSchraubendurchmesser
  • Für sicherheitsrelevante Anwendungen bei ständiger Belastung auf Zug sind Nylondübel nicht zulässig. Deshalb sie für Deckenabhängungen (Leuchten) nicht verwendet werden
  • Bei Plattenbaustoffen: Der gewindelose Teil der Schraube darf nicht länger als das Anbauteil sein