Icon Warenkorb Ihr Warenkorb
keine Produkte

Fischer Abstandsmontagesystem Thermax 12/16

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
Typ:
53,00 EUR 53,00 EUR
2,65 EUR pro Stück
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Fischer Abstandsmontagesystem Thermax 12/16 Artikelbeschreibung

Fischer Abstandsmontagesystem Thermax 12/16

fischer Thermax, das thermische Trennmodul für die sichere Verankerung im Wärmedämm-Verbundsystem

Der fischer Thermax löst ein Problem,das jede effiziente Gebäudedämmung (WDVS) bis jetzt verhindert hat. Als Befestigung in Wärmedämmungen galt bisher die klassische Abstandsmontage, mit Abstandsrohren oder Holzklötzen als Standard. Tatsächlich aber reißt jede angebrachte Gewindestange bzw. Konsole eine Lücke in den Wärmeschutz. Nicht so mit fischer Thermax.

fischer Thermax unterbricht den Wärmefluss in der Verankerung mit dem Anti-Kälte-Konus aus glasfaserverstärktem Hochleistungskunststoff. Der Konus ist selbstschneidend und fräst sich bei der Montage direkt durch den Putz in den Dämmstoff. Das ermöglicht die wirtschaftliche Montage ganz ohne Sonderwerkzeug.

Keine Chance für Wärmebrücken
Die Gebäude-Thermographie zeigt, wo Wärmebrücken drohen. An Fenstern, Türen, Fugen und Verbindungsstellen. Also überall dort, wo die Wärmedämmung durchbrochen wird. Mit fischer Thermax bleibt die wärme drinnen. fischer Thermax verhindert die Wärmebrücke. schnell, eifach, effektiv.


Vorteile
  • Das Abstandmontagesystem ist in Kombination mit den Injektionsmörteln FIS V. dem Powerbond-System FPB und FIS EM für hohe Lasten in einer Vielzahl von Baustoffen zugelassen. Dies ermöglicht eine sichere Befestigung.
  • Mit nur einem Thermax können Nutzlängen von 60 bis 295 mm abgedeckt werden.
  • Der Kunststoffkonus unterbricht die Wärmebrücke zwischen dem Anbauteil sowie der inneren Befestigung und bietet eine energetisch optimierte Befestigung.
  • Der glasfaserverstärkte Kunststoffkonus fräst sich formschlüssig in das WDVS und ermöglicht dadurch eine einfache, schnelle und justierbare Montage ohne Sonderwerkzeuge.
Ausführungen
  • galvanisch verzinkter Stahl
  • nicht rostender Stahl
Baustoffe
  • Beton, gerissen und ungerissen
  • Hochlochziegel
  • Hohlblocksteine aus Leichtbeton
  • Kalksandlochstein
  • Kalksandvollstein
  • Vollziegel
  • (auch geeignet für) Porenbeton
Anwendungen

Zur thermisch getrennten Befestigung von:
  • Markisen
  • Vordächer
  • Französischen Balkongeländern
  • Konsolen
  • Klimageräten
  • Satelliten-Anlagen

Funktionsweise
  • Die Systeme Thermax 12 und 16 sind geeignet für die Vorsteckmontage.
  • Der selbstschneidende, glasfaserverstärkte Konus fräst sich bei der Montage direkt durch den Putz in den Dämmstoff.
  • Der Anit-Kälte-Konus unterbricht die Wärmebrücke zuverlässig.
  • Bei einem widerstandsfähigen Putz (z.B. dicker Zementputz) empfiehlt sich zum Auffräsen die Verwendung der beigefügten Thermax Fräsklinge.
  • Durch das Versiegeln des Ringspaltes mit dem Multi Kleb- u. Dichtstoff KD wird die Fassade in der Putzebene abgedichtet.

    

Kundenrezensionen zu Fischer Abstandsmontagesystem Thermax 12/16

Leider existiert zu diesem Produkt noch keine Bewertung. Gern können Sie dieses Produkt als erster bewerten!



Ihre Meinung
Nach oben