Icon Warenkorb Ihr Warenkorb
keine Produkte

Geschmiedete Nägel

Geschmiedete Nägel oder Schmiedenägel haben in der Befestigunfstechnik eine lange Tradition und wurden schon vor vielen Jahren zum Verbinden von Holzbauteilen, Brettern, Schlössern oder Toren verwendet. Schmiedennägel gibt es zum Beispiel mit rundem vierschlägigem Kopf, als runden mehrschlägigem Kopf, mit T-Kopf oder Pyramiedenkopf. Der Schaft des geschmiedeten Nagels ist meist Vierkant und verläuft nach unten konisch. Schmiedenägel sind heute in den Materialvarianten: blank, verzinkt oder in Kupfer erhältlich.

Geschmiedete Nägel werden heute in der Restauration, für dekorative Beschläge, Schlösser oder rustikale Holzbauten verwendet. Auch Holzdielen werden damit genagelt. Durch ihre antike Kopfform wird eine schöne alte Optik erreicht.
Gerade in Traditionellen Holzhäusern, welche in ursprünglicher Weise saniert oder umgebaut werden greift man auf diese Art der Befestigung zurück.

Informationen zu Preisen, Formen und Größen erhalten Sie auf Anfrage unter den im Impressum/Kontakt enthaltenen Daten.



Seite:  1 

Schmiedenagel Rundkopf vierschlägig
Schmiedenagel Rundkopf vierschlägig

Preise und Größeninformationen zu allen lieferbaren Varianten erhalten Sie auf Anfrage unter:
info@schrauben-paul.com  oder 03586-3505551

0,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage

Seite:  1 

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
 
Nach oben