Icon Warenkorb Ihr Warenkorb
keine Produkte

Schnellbauschrauben

Trockenbauschrauben

Schnellbauschrauben sind die Schrauben für den Trockenbau – wenn es um das Anschrauben von Rigipsplatten im Innenausbau geht. Die Trockenbauschraube, wie sie u.a. genannt wird, gibt es in einigen unterschiedlichen Ausführungen. Schnellbauschrauben mit Grobgewinde kommen zum Einsatz wenn die Unterkonstruktion aus Holz besteht, da das grobe Gewinde besser im Holz Halt findet und schneller eingeschraubt werden kann. Trockenbauschrauben mit Feingewinde werden verwendet wenn die Unterkonstruktion aus Metall-Ständerprofilen besteht. Durch das Doppelganggewinde der Schnellbauschrauben und der scharfen Spitze ist es für die Feingewindeschraube kein Problem bei hoher Drehzahl des Schraubers in die Metallprofile zu bohren. Für stärkere Metallprofile eignen sich Schnellbauschrauben mit Bohrspitze – die bohren sich das Loch mittels Bohrkopf selbst vor. Prinzipiell brauchen Trockenbauschrauben nicht extra vorgebohrt werden.  Um zwei bzw. drei Gipskartonplatten verschrauben kommen Gips-Gips Schrauben zum Einsatz. Für Verschraubungen von Gipsfaserplatten werden Gipsfaserschrauben verwendet.

Seite:  1 

Gipsfaser Schraube
Gipsfaser Schraube

BÄR-Gifa-Schraube - Gipsfaserschrauben mit Senkkopf, Hoch-Tief-Gewinde, Fräsrippe unter Kopf, Antrieb PH 2 , gehärtet und spezialphosphatiert. Gipsfaserschrauben sind besonders geeignet für Faserzementplatten

4,85 EUR
0,00 EUR pro Stück
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage

Schnellbauschraube, Feingewinde
Schnellbauschraube, Feingewinde

Mit Trompeten - Senkkopf, Doppelgang - Feingewinde und selbstzentrierender Schraubspitze, Antrieb PH 2, gehärtet, spezialphosphatiert

5,55 EUR
0,01 EUR pro Stück
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage

Schnellbauschraube, Grobgewinde
Schnellbauschraube, Grobgewinde

Mit Trompeten-Senkkopf und Grobgewinde, Antrieb Phillips-Kreuzschlitz Gr. 2, gehärtet, spezialphosphatiert

5,75 EUR
0,01 EUR pro Stück
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage

Schnellbauschraube m. Bohrspitze
Schnellbauschraube m. Bohrspitze

Mit Trompeten - Senkkopf, Feingewinde und TEKS Bohrspitze, Antrieb PH 2, gehärtet und spezialphosphatiert

7,35 EUR
0,01 EUR pro Stück
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage

Profilverbindung - Schraube
Profilverbindung - Schraube

Mit Trapezkopf, Sperrverzahnung, ausgerollter Spitze, Antrieb PH 2, gehärtet, spezialphosphatiert

7,35 EUR
0,01 EUR pro Stück
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage

Schnellbauschraube "Gips auf Gips"
Schnellbauschraube "Gips auf Gips"

Mit Senkkopf, Grobgewinde, Antrieb PH 2, gehärtet und spezialphosphatiert

9,75 EUR
0,02 EUR pro Stück
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage

Schnellbauschraube FG, gegurtet
Schnellbauschraube FG, gegurtet

Schnellbauschraube Feingewinde, gegurtet
Zur Anwendung in allen handelsüblichen Schnellbau-Schraubern (für Gurtschrauben).
Verwendung im Innenbereich - zur Verschraubung von Gipskartonplatten, Fermacellplatten, OSB-Platten uvm.

12,50 EUR
0,01 EUR pro Stück
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage

Schnellbauschraube GG, gegurtet
Schnellbauschraube GG, gegurtet

Schnellbauschraube Grobgewinde, gegurtet
Zur Anwendung in allen handelsüblichen Schnellbau-Schraubern (für Gurtschrauben).
Verwendung im Innenbereich - zur Verschraubung von Gipskartonplatten, Fermacellplatten, OSB-Platten uvm. auf Holz

12,50 EUR
0,01 EUR pro Stück
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage

Seite:  1 

Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)

Der Innenausbau kann nicht warten 

Im Trockenbau schrauben bedeutet meistens schnell zu schrauben, denn es geht hierbei um die Erstellung von nicht tragenden Zwischenwänden oder Wandverkleidungen für Wohnräume genauso wie für Büros oder Werkhallen. Dabei werden überwiegend Gipskartonplatten verwendet, die wiederum auf ein Ständerwerk aus Stahlblechprofilen oder aus Holz aufgeschraubt werden. Die dabei eingesetzten Gipsplattenschrauben oder Schnellbauschrauben sind im Prinzip Holzschrauben, die über ein Grob- oder Feingewinde verfügen können sowie je nach Ausführung mit einer selbst schneidenden Bohrspitze ausgestattet sind. Ein weiteres besonderes Merkmal im Bezug auf Schrauben Trockenbau ist deren Phosphatierung beziehungsweise Bondierung. Diese Oberflächenbehandlung der Schrauben aus unserem Schraubengroßhandel dient dazu diese vor Korrosion durch den Gips zu schützen und gleichzeitig die Gleitfähigkeit zu erhöhen. Üblicherweise sind Schnellbauschrauben mit einem Trompetenkopf ausgestattet, der über einen Kreuzschlitz verfügt. Dabei werden zur Verschraubung sogenannte PH-Bits verwendet, PH steht für Phillips, die im Gegensatz zu Schlitzköpfen weitgehend abrutsch- und durchrutschsicher sind.

Maschinell und manuell

Der oft verwendete Begriff Schnellbauschrauben kommt nicht von ungefähr und dementsprechend werden Schrauben für den Trockenbau auch in Magazinen angeboten, die den Einsatz von Magazinschraubern erlauben. Immerhin wird eine einzige Gipskartonplatte der Standardgröße 2600 x 600 x 12,5 mm mit rund 30 Schrauben am Ständerwerk festgemacht. Natürlich kann dafür genauso ein herkömmlicher Bohrschrauber verwendet werden, die Magazinierung erlaubt jedoch gerade im professionellen Bereich die schnellere Bearbeitung. Die bereits erwähnten Schrauben mit Bohrspitze werden dann eingesetzt, wenn das Ständerwerk aus Stahlblechprofilen besteht. Im Prinzip können hierbei auch herkömmliche Schrauben verwendet werden, mit Bohrspitzen ausgestattete Schnellbauschrauben aus unserem Schraubenshop verhindern jedoch ein Eindrücken und Verformen des Ständerwerks. 
Abgestimmt auf die Wandstärke der zu verschraubenden Platten sind die im Handel verfügbaren Schrauben für den Trockenausbau zwischen 25 und 45 mm lang mit einem Durchmesser von 3,5 bis 3,9 mm. 
Die Unterteilung der Schrauben in Grob- und Feingewinde beruht auf den zwei unterschiedlichen Materialien für das Ständerwerk. Bei der Erstellung eines Ständerwerks aus Holz kommen üblicherweise Schrauben mit einem Grobgewinde zum Einsatz, bei metallischen Ständerwerken sorgen Feingewinde für eine dauerhaftere Verbindung von den Platten zu den Profilen.

Nach oben